Uffington Castle

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Uffington Castle

Uffington Castle ist eine Wallburg in Oxfordshire. Sie umfasst etwa 3 ha Fläche. Der historische Eingang befindet sich an der Ostseite. Ein weiterer, später verschlossener Eingang lässt sich noch an der Westseite nachweisen. Von der Anlage aus kann man The Ridgeway überschauen. Etwa dreihundert Meter nordöstlich befindet sich das Uffington White Horse.

Die Anlage wird der frühen Eisenzeit zugeordnet. Funde aus Ausgrabungen lassen auf eine Errichtung im Zeitraum von 800 bis 700 vor unserer Zeitrechnung schließen.

Literatur[Bearbeiten]

  • David Miles, Simon Palmer, Gary Lock, Chris Gosden, Anne Marie Cromarty: Uffington White Horse and its Landscape: Investigations at White Horse Hill, Uffington, 1989-95 and Tower Hill, Ashbury, 1993-4, Oxford Archaeology, 2003, ISBN 0-947816-77-1

Weblinks[Bearbeiten]

51.57478-1.56994Koordinaten: 51° 34′ 29″ N, 1° 34′ 12″ W