Ulysses (New York)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ulysses
HermonCampHouse.png
Lage in New York
Ulysses (New York)
Ulysses
Ulysses
Basisdaten
Gründung: 1872
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New York
County:

Tompkins County

Koordinaten: 42° 31′ N, 76° 37′ W42.518333333333-76.615555555556299Koordinaten: 42° 31′ N, 76° 37′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 4900 (Stand: Schätzung 2010)
Bevölkerungsdichte: 57,4 Einwohner je km²
Fläche: 95,4 km² (ca. 37 mi²)
davon 85,4 km² (ca. 33 mi²) Land
Höhe: 299 m
Postleitzahl: 14886
Vorwahl: +1 607
FIPS:

36-75990

GNIS-ID: 0979570
Taughannock Falls.JPG
Taughannock Falls

Ulysses[1] ist eine Kleinstadt (Town) im Tompkins County im US-Bundesstaat New York mit knapp 5.000 Einwohnern.

Neben dem Taughannock Falls State Park sind auch das William Austin House, das Hermon Camp House, die First Presbyterian Church of Ulysses und die Second Baptist Society of Ulysses erwähnenswert.

Zur Gemeinde ca. 10 Kilometer nördlich von Ithaca gehört auch das Dorf (Village) Trumansburg mit knapp 2.000 Einwohnern, sowie der Ortsteil Podunk.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Ulysses, New York – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Town of Ulysses im Geographic Names Information System des United States Geological Survey, abgerufen am 23. März 2014