uname

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

uname (kurz für unix name) ist ein Computerprogramm in Unix und Unix-ähnlichen Betriebssystemen, das den Namen, Versionsnummer und andere Details des Computers und des Betriebssystems ausgibt. Der uname Systemaufruf und das Kommando wurden erstmals in PWB/UNIX implementiert.

Einige Unix-Varianten, zum Beispiel AT&T UNIX System V Release 3.0, enthalten zusätzlich das Programm setname, mit dem die Werte, die uname zurückliefert, geändert werden können.

Die GNU-Version von uname ist in den Paketen "sh-utils" oder "coreutils" enthalten. uname als solches ist nicht als eigenständiges Programmpaket erhältlich.

Beispiele[Bearbeiten]

Auf einem System mit Darwin könnte die Ausgabe des Befehls uname mit dem Befehlszeilenparameter -a so aussehen:

Darwin hostname 9.2.0 Darwin Kernel Version 9.2.0: Tue Feb 5 16:13:22 PST 2008; root:xnu-1228.3.13~1/RELEASE_I386 i386

Die folgende Tabelle enthält Beispiele verschiedener Ausgaben von uname auf mehreren Plattformen. Diese sind lediglich dazu gedacht, einen Überblick über verbreitete Systeme zu geben; tatsächlich ausgegebene Werte hängen von der eingesetzten Hardware, der Betriebssystemversion, Aktualisierungen und anderer Software ab.

Betriebssystem BS oder Kernel Name (-s) BS Name (-o) Maschine (-m) Prozessor (-p) Hardware Plattform (-i or -M) BS oder Kernel Version (-v) BS oder Kernel Release (-r)
CentOS 6.5, Pentium SU4100 Linux GNU/Linux i686 i686 i386 #1 SMP Fri Nov 22 00:26:36 UTC 2013 2.6.32-431.el6.i686
Cygwin (Windows XP), Pentium 4 CYGWIN_NT-5.1 Cygwin i686 unknown unknown 2006-01-20 13:28 1.5.19(0.150/4/2)
Cygwin 1.7 (Windows 7 64-bit), Core i7 CYGWIN_NT-6.1-WOW64 Cygwin i686 unknown unknown 2012-05-09 10:25 1.7.15(0.260/5/3)
FreeBSD 6.1, Intel FreeBSD Unzul. Option i386 i386 [Name der Kernelkonfigurationsdatei] FreeBSD 6.1-RELEASE-p15 #1: Sun Apr 15 18:04:51 EDT 2007 6.1-RELEASE-p15
FreeBSD 8.1, AMD64 FreeBSD Unzul. Option amd64 amd64 GENERIC FreeBSD 8.1-RELEASE #0: Mon Jul 19 02:36:49 UTC 2010 8.1-RELEASE
IRIX 6.5.30, Octane2 IRIX64 Unzul. Option IP30 mips Unzul. Option 07202013 6.5
Solaris 9, Sun Fire 280R SunOS Unzul. Option sun4u sparc SUNW, Sun-Fire-280R Generic_112233-08 5.9
openSUSE 10.3 (64 Bit), Core2 Duo Linux GNU/Linux x86_64 x86_64 x86_64 #1 SMP 2007/09/21 22:29:00 UTC 2.6.22.5-31-default
HP-UX PA-RISC HP-UX Unzul. Option 9000/800 Unzul. Option 1854960616 U B.11.11
OS X 10.7 Darwin Unzul. Option x86_64 i386 Unzul. Option Darwin Kernel Version 11.2.0: Tue Aug 9 20:54:00 PDT 2011; root:xnu-1699.24.8~1/RELEASE_X86_64 11.2.0
AIX 6.1 AIX Unzul. Option 00C6B7C04C00 powerpc IBM,9110-51A 6 1
Haiku R1 Alpha 3 Haiku Haiku BePC unknown unknown 42211 Jun 18 2011 08:26:42 1

Bei AIX sind der Ergebniswert der Option -v und der der Option -r gegenüber anderen Systemen vertauscht.

Andere Betriebssysteme[Bearbeiten]

In von Microsoft stammenden Betriebssystemen wie zum Beispiel MS-DOS und Microsoft Windows wird das Kommando ver zur Versionsabfrage benutzt.

Siehe Auch[Bearbeiten]

  • Unix-Kommandos
  • [1] Uname in der englischen Wikipedia mit einer umfangreichen Liste von Beispielen mit verschiedenen Ausgaben