Union Bordeaux Bègles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Union Bordeaux Bègles
Logo
Voller Name Union Bordeaux Bègles
Gegründet 2006
Stadion Stade André-Moga /
Stade Jacques-Chaban-Delmas
Plätze 9.088 / 34.694
Präsident Laurent Marti
Trainer Raphaël Ibañez
Régis Sonnes
Vincent Etcheto
Homepage www.ubbrugby.com
Liga Top 14
2013/14 8. Platz
Heim
Auswärts

Union Bordeaux Bègles ist eine Rugby-Union-Mannschaft aus der französischen Stadt Bordeaux im Département Gironde. Es handelt sich dabei um eine im Jahr 2006 erfolgte Fusion der Profimannschaften von Stade Bordelais und CA Bordeaux-Bègles Gironde. Die Mannschaft ist in der höchsten Liga Top 14 vertreten und trägt ihre Heimspiele im Stade André-Moga in Bègles aus.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 2004 wurde gegen den traditionsreichen Verein CA Bordeaux-Bègles Gironde (Meister 1967 und 1991) ein Konkursverfahren eröffnet. Zur selben Zeit stieg die Rugbymannschaft des Mehrspartenvereins Stade Bordelais in die Rugby Pro D2 auf. Letzterer war vor dem Ersten Weltkrieg siebenmal Meister geworden. 2005 beschlossen die Verantwortlichen beider Vereine die Fusion der Profimannschaften; im März 2006 wurde zu diesem Zweck eine Aktiengesellschaft gegründet. Die Amateur- und Juniorenmannschaften bleiben weiterhin getrennt.

Die beteiligten Vereine konnten sich aus Gründen der Tradition zunächst nicht auf einen Kurznamen für die Mannschaft einigen. So erhielt die Mannschaft die etwas sperrige Bezeichnung Union Stade Bordelais − Club Athlétique Bordeaux-Bègles Gironde, abgekürzt USB-CABBG. Schließlich folgte im Mai 2008 die Umbenennung in Union Bordeaux Bègles. 2011 gelang der Aufstieg in die höchste Liga Top 14.

Aktueller Kader[Bearbeiten]

Der Kader für die Saison 2013/2014:[1]

Vordermannschaft (forwards)

Pfeiler

Hakler

Zweite-Reihe-Stürmer

Flügelstürmer

 

Hintermannschaft (backs)

Gedrängehalb

Verbindungshalb

Innendreiviertel

Außendreiviertel

Schlussmann

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. L'équipe première. Union Bordeaux Bègles, abgerufen am 13. August 2013 (französisch).