Union City (Kalifornien)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Union City
Masonic Home, Union City
Masonic Home, Union City
Lage in Kalifornien
Union City (Kalifornien)
Union City
Union City
Basisdaten
Gründung: 1959
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Alameda County

Koordinaten: 37° 36′ N, 122° 3′ W37.592222222222-122.0458333333321Koordinaten: 37° 36′ N, 122° 3′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 69.200 (Stand: 2004)
Bevölkerungsdichte: 1.386,8 Einwohner je km²
Fläche: 49,9 km² (ca. 19 mi²)
davon 49,9 km² (ca. 19 mi²) Land
Höhe: 21 m
Postleitzahl: 94587
Vorwahl: +1 510
FIPS:

06-81204

GNIS-ID: 0236788
Website: www.ci.union-city.ca.us
Bürgermeister: Mark Green

Union City ist eine US-amerikanische Stadt im Alameda County im Bundesstaat Kalifornien. Sie liegt östlich der Bucht von San Francisco. Die Fläche beträgt 51 Qudratkilomter und hat insgesamt 69.000 Einwohner.

Die Stadt ist über den Interstate Highway 880 in nördliche und südliche Richtung angebunden, wo man in etwa einer halben Stunde Fahrzeit Oakland als auch dahinter San Francisco erreichen kann. Eine Eisenbahnanbindung besteht ebenfalls, innerhalb der Stadt verkehren auch zahlreiche Busse.

Union City entstand 1959 durch die Zusammenlegung der drei Ortschaften Alvarado, Decoto und New Haven.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Union City (Kalifornien) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien