Union City (New Jersey)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Union City
Bergenline Avenue bei der Cuban Day Parade
Bergenline Avenue bei der Cuban Day Parade
Lage in New Jersey
Union City (New Jersey)
Union City
Union City
Basisdaten
Gründung: 1925
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: New Jersey
County:

Hudson County

Koordinaten: 40° 46′ N, 74° 2′ W40.767777777778-74.03194444444459Koordinaten: 40° 46′ N, 74° 2′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 66.455 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 20.137,9 Einwohner je km²
Fläche: 3,3 km² (ca. 1 mi²)
davon 3,3 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 59 m
Postleitzahl: 07087
Vorwahl: +1 201
FIPS:

34-74630

GNIS-ID: 0881349
Website: www.ucnj.com
Bürgermeister: Brian P. Stack

Union City ist eine Stadt im Hudson County, New Jersey, USA. Bei der Volkszählung 2010 wurde eine Bevölkerungszahl von 66.455 registriert. Union City liegt unweit des Hudson River und damit in unmittelbarer Nähe zur Millionenmetropole New York City. Nach dem Ergebnis der Volkszählung von 2000 war Union City die am dichtesten besiedelte Stadt der USA. Außerdem weist sie einen sehr hohen Anteil an lateinamerikanischen Einwanderern (Hispanics) auf.

Union City ging am 1. Januar 1925 aus einem Zusammenschluss der bis dahin unabhängigen Gemeinden West Hoboken und Union Hill hervor.

In einem Index für Fußgängerfreundlichkeit wurde Union City 2011 die fußgängerfreundlichste Stadt der USA genannt.[1]

Geographie[Bearbeiten]

Die geographischen Koordinaten der Stadt sind 40°46'4" nördliche Breite und 74°1'55" westliche Länge.

Nach dem United States Census Bureau hat die Stadt eine Gesamtfläche von 3,3 km², wobei keine Wasserflächen vorhanden sind.

Die wichtigste Geschäftsstraße ist mit über 300 Geschäften die Bergenline Avenue. Sie durchzieht das gesamte Stadtgebiet und gilt als längste Einkaufsstraße des Bundesstaates New Jersey.[2]

Demographie[Bearbeiten]

Nach der Volkszählung von 2000 gibt es 67.088 Menschen, 22.872 Haushalte und 16.056 Familien in der Stadt. Die Bevölkerungsdichte beträgt 20.395,9 Einwohner pro km². 58,38 % der Bevölkerung sind Weiße, 3,64 % Afroamerikaner, 0,70 % amerikanische Ureinwohner, 2,15 % Asiaten, 0,08 % pazifische Insulaner, 28,19 % anderer Herkunft und 6,87 % Mischlinge. 82,32 % sind Latinos unterschiedlicher Abstammung.

Von den 22.872 Haushalten haben 36,6 % Kinder unter 18 Jahre. 42,4 % davon sind verheiratete, zusammenlebende Paare, 19,3 % sind alleinerziehende Mütter, 29,8 % sind keine Familien, 23,0 % bestehen aus Singlehaushalten und 7,5 % Menschen sind älter als 65. Die Durchschnittshaushaltsgröße beträgt 2,92, die Durchschnittsfamiliengröße 3,40.

25,3 % der Bevölkerung sind unter 18 Jahre alt, 11,0 % zwischen 18 und 24, 34,3 % zwischen 25 und 44, 19,4 % zwischen 45 und 64, 10,0 % älter als 65. Das Durchschnittsalter beträgt 32 Jahre. Das Verhältnis Frauen zu Männer beträgt 100:100,6, für Menschen älter als 18 Jahre beträgt das Verhältnis 100:98,8.

Das jährliche Durchschnittseinkommen der Haushalte beträgt 30.642 USD, das Durchschnittseinkommen der Familien 32.246 USD. Männer haben ein Durchschnittseinkommen von 25.598 USD, Frauen 19.794 USD. Das Prokopfeinkommen der Stadt beträgt 13.997 USD. 21,4 % der Bevölkerung und 18,6 % der Familien leben unterhalb der Armutsgrenze, davon sind 28,3 % Kinder oder Jugendliche jünger als 18 Jahre und 19,3 % der Menschen sind älter als 65.

Einwohnerentwicklung[Bearbeiten]

Jahr Einwohner¹
1900 15.187
1910 21.023
1920 20.651
1930 58.659
1940 56.173
1950 55.537
1960 52.180
1970 57.305
1980 55.593
1990 58.012
2000 67.088
2010 66.455

¹ 1900–2010 : Volkszählungsergebnisse

Galerie[Bearbeiten]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. www.walkscore.com
  2. Cullen, Deanna. "Is end near for biz districts (and 3.5 % sales tax)?", The Union City Reporter, March 6, 2011, Pages 1 and 8