United States Air Forces in Europe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der US Air Forces in Europe

Die United States Air Forces in Europe (USAFE; deutsch Luftstreitkräfte der Vereinigten Staaten in Europa) bilden neben den Pacific Air Forces (PACAF) eines von zwei regional ausgerichteten der insgesamt zehn Hauptkommandos der United States Air Force (USAF). Außerdem ist USAFE die für den Luftraum zuständige Komponente des United States European Command (USEUCOM) und NATO-Verband. Ihr Hauptquartier liegt auf der Ramstein Air Base in Deutschland. Befehlshaber ist seit dem 2. August 2013 General Frank Gorenc.

Struktur[Bearbeiten]

Die USAFE sind zuständig für die Planung, Durchführung und Unterstützung von Luftwaffeneinsätzen in Europa, Nordafrika und im Nahen Osten und unterhalten fünf Hauptstützpunkte: RAF Lakenheath und RAF Mildenhall in Großbritannien, Ramstein AB und Spangdahlem AB in Deutschland und Aviano AB in Italien. Dazu kommen 80 weitere Einrichtungen, darunter Morón (Spanien), Incirlik (Türkei), RAF Alconbury und RAF Fairford (Großbritannien) und Chiévres (Belgien). Der USAFE untersteht die Third Air Force mit zehn Geschwadern.

Während im Kalten Krieg die damit verbundene Abschreckung die Hauptrolle spielte, stehen heute die Unterstützung von Kampfverbänden z. B. in Afghanistan und Irak sowie das gemeinsame Training mit anderen NATO-Verbänden im Vordergrund.

Im Jahre 2007 gehören den USAFE rund 42.000 Personen an, darunter rund 27.000 Soldaten des aktiven Dienstes und 600 Reservisten.

Zur Ausrüstung zählen circa 200 Kampfflugzeuge (F-15, F-16, A-10), 30 Transportflugzeuge (C-20H, C-21, C-37, C-40, C-130), 15 Tankflugzeuge (KC-135) sowie einige Hubschrauber (HH-60). Sollte die Kapazität nicht ausreichen oder ist dies politisch nicht gewünscht, so bedient sie sich Firmen wie Omni Air International und Evergreen International Airlines (über Flughafen Frankfurt-Hahn) oder World Airways (über Flughafen Leipzig/Halle).

Im April 2011 wurde bekannt, dass die USAF eine Detachment für Traingszwecke in Polen aufzustellen plant, das Polen und weiteren verbündeten und befreundeten Staaten bei der Ausbildung helfen soll.

Geschichte[Bearbeiten]

Älteste direkte Vorläuferorganisation der USAFE ist die im Januar 1942 aufgestellte 8. US Air Force, die am 22. Februar 1944 aufging in den United States Strategic Air Forces in Europe. Am 7. August 1945 erfolgte schließlich die Umbenennung zur heutigen Bezeichnung United States Air Forces in Europe.

Weblinks[Bearbeiten]