United States Courthouse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Thurgood Marshall United States Courthouse

Das United States Courthouse wurde zwischen 1934 und 1936 von dem Architekten Cass Gilbert in der Innenstadt von New York City an der 40 Centre Street am Foley Square erbaut. Mit einer Höhe von 179,4 Metern war es zu seiner Zeit eines der höchsten Gebäude von New York City, es besitzt 32 Stockwerke und die Spitze des Gebäudes hat die Form einer Pyramide. Diese Pyramide nimmt insgesamt fünf Stockwerke ein. Es war Cass Gilberts erstes und zugleich auch letztes Gebäude, das er im Art Deco-Stil erbauen ließ.

Das United States Courthouse hat trotz seiner geringen Höhe einen Platz in der Skyline von New York City.

40.713611111111-74.0025Koordinaten: 40° 42′ 49″ N, 74° 0′ 9″ W