Unity Church

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.

Die Unity Church of Christianity (kurz Unity), nicht zu verwechseln mit den Unitariern, ist die größte Denomination der Neugeist-Bewegung. Die Kirche wurde von Charles Fillmore (1854–1948) und Myrtle Fillmore (1845–1931) im Jahre 1889 in Kansas City (Missouri) gegründet. Der Sitz der Kirche befindet sich in Unity Village, Missouri.

Über 900 Kirchengemeinden und Gruppen sind mit Unity verbunden. In über 15 verschiedenen Länder hat Unity rund zwei Millionen Anhänger. Die Frauenordination und die Trauung gleichgeschlechtlicher Paare ist in der Unity Church erlaubt.

Unity publiziert eine monatlich erscheinende Zeitschrift mit dem Titel Daily Word.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]