Universität Limpopo

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Studenten fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

University of Limpopo
Motto finding solutions for Africa
Gründung 1959/2005
Trägerschaft staatlich
Ort Medunsa und Sovenga
Bundesland Limpopo
Staat Südafrika
Vizekanzler Nehemia MM Mokgalong
Website www.ul.ac.za

Die Universität Limpopo (englisch University of Limpopo, kurz UL) ist eine Universität in der Provinz Limpopo in Südafrika. Sie entstand 2005 durch die Zusammenlegung der Medical University of Southern Africa, gegründet 1959, und der University of the North, gegründet 1976.[1] Die UL hat zwei Campusbereiche, den Medunsa Campus, den ehemaligen Standort der Medizinischen Universität, und den Turfloop Campus.[2]

Organisation[Bearbeiten]

Die UL wird von einem Vizekanzler geleitet, zum Executive Management gehören im Weiteren zwei stellvertretende Vizekanzler, geschäftsführende Dekane, ein Studiendekan, ein Prüfungsbeamter sowie ein CFO und ein CHRO.[3] Der Kanzler ist der höchste Repräsentant der Universität.[4] Die Leitung ist dem Universitätsrat verantwortlich.[5]

Die Universität ist in vier Fakultäten eingeteilt:[6]

Die Fakultäten sind unterteilt in Schools.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Historical Background, abgerufen am 25. Oktober 2011.
  2. Getting to UL, abgerufen am 25. Oktober 2011.
  3. Executive Management, abgerufen am 25. Oktober 2011.
  4. Meet the Chancellor (PDF; 1,5 MB), abgerufen am 25. Oktober 2011.
  5. Council, abgerufen am 25. Oktober 2011.
  6. Faculties, abgerufen am 25. Oktober 2011.

-23.88611111111129.738055555556Koordinaten: 23° 53′ 10″ S, 29° 44′ 17″ O