Universität Melbourne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universität Melbourne
Logo
Motto Postera Crescam Laude

„We grow in the esteem of future generations“

Gründung 1853
Trägerschaft staatlich
Ort Victoria, Australien
Kanzler Elizabeth Alexander
Studenten 40.453[1]
Mitarbeiter 8.310 (Davon 3.741 wissenschaftliche Mitarbeiter, sowie 4.569 in der Verwaltung)[2]
Stiftungsvermögen 1,73 Mrd. AUD($)
Website www.unimelb.edu.au
University of Melbourne (Ormond College)

Die Universität Melbourne (englisch University of Melbourne) ist eine staatliche Universität in der australischen Stadt Melbourne und mit rund 40.000 Studenten nach der Monash University die zweitgrößte Universität des australischen Bundesstaates Victoria. Sie wurde 1853 gegründet und ist damit die älteste Universität im Bundesstaat Victoria und die zweitälteste Universität Australiens.

Die Universität Melbourne ist Mitglied der Group of Eight, einem australischen Hochschulverband, dem die acht führenden Universitäten des Landes angehören.[3] Laut den World University Rankings 2013/2014 der Times Higher Education ist sie mit Platz 34 der Weltrangliste die beste Universität Ozeaniens.[4]

In einigen Fachbereichen zählt die Universität zu den weltweit führenden Institutionen. Im QS World University Ranking belegt die Universität 2014 im Fachbereich Pädagogik Weltweit den 2. Platz[5], in Accounting & Finance den 8. Platz[6], in Rechtswissenschaften ebenfalls den 8. Platz[7], sowie in Psychologie den 10. Platz.[8] Im Fachbereich Medizin belegt sie aktuell den 12. Platz.[9]

Die Universität ist Mitglied der Hochschulnetzwerke Universitas 21 und Association of Pacific Rim Universities (APRU).

Rektorin und 21. Kanzlerin der Universität ist aktuell Elizabeth Alexander. Vize-Kanzler, CEO und Prinzipal ist Glyn Davis.

Fakultäten[Bearbeiten]

Die Universität Melbourne gliedert sich heute in 13 Fakultäten:

  • Architektur
  • Bildende Kunst
  • Wirtschaftswissenschaften
  • Pädagogik
  • Ingenieurswissenschaften
  • Agrar- und Ernährungswissenschaften
  • Rechtswissenschaften
  • Medizin, Zahnmedizin und Krankenpflege
  • Wirtschaftsschule Melbourne
  • Musik
  • Naturwissenschaften
  • Veterinärmedizin
  • Kunsthochschule von Victoria (Victoria College of the Arts)

Forschungseinrichtungen[Bearbeiten]

  • National Information and Communications Technology Research Centre, kurz NICTA

Weiterbildung[Bearbeiten]

Das Nossal Institute for Global Health der Universität Melbourne engagiert sich in Indien bei der Ausbildung zur Primärversorgung psychisch Kranker durch Verbesserung der Mental Health Literacy, d.h. des Wissens um psychische Gesundheit und von Sozialarbeitern, die in der Gemeindepsychiatrie arbeiten.[10]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://marketing.unimelb.edu.au/corporate-editorial/UoM_ANNUAL%20REPORT%202013_VOL%201&2_REV.pdf
  2. http://marketing.unimelb.edu.au/corporate-editorial/UoM_ANNUAL%20REPORT%202013_VOL%201&2_REV.pdf
  3. http://www.go8.edu.au/
  4. http://www.timeshighereducation.co.uk/world-university-rankings/2013-14/world-ranking
  5. http://www.topuniversities.com/university-rankings/university-subject-rankings/2014/education-training#sorting=rank+region=+country=+faculty=+stars=false+search=
  6. http://www.topuniversities.com/university-rankings/university-subject-rankings/2014/accounting#sorting=rank+region=+country=+faculty=+stars=false+search=
  7. http://www.topuniversities.com/university-rankings/university-subject-rankings/2014/law-legal-studies#sorting=rank+region=+country=+faculty=+stars=false+search=
  8. http://www.topuniversities.com/university-rankings/university-subject-rankings/2014/psychology#sorting=rank+region=+country=+faculty=+stars=false+search=
  9. http://www.topuniversities.com/university-rankings/university-subject-rankings/2014/medicine#sorting=rank+region=+country=+faculty=+stars=false+search=
  10. http://ni.unimelb.edu.au/disease_prevention__and__health_promotion/mental_health/social_worker_focussed_psychological_strategies_-_randomised_controlled_trial

Weblinks[Bearbeiten]

-37.7963144.9614Koordinaten: 37° 47′ 47″ S, 144° 57′ 41″ O