Universität Tor Vergata

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Universität Tor Vergata
Logo
Gründung 1982
Trägerschaft staatlich
Ort Rom, Italien
Rektor Alessandro Finazzi Agrò
Studenten 38.716
Mitarbeiter 1.873
Website www.uniroma2.it

Die Universität Tor Vergata (italienisch: Università degli studi di Roma Tor Vergata) ist neben der Universität La Sapienza, der Universität Rom III und der Universität Foro Italico eine der vier staatlichen Universitäten in Rom.

Mit Ihrem Sitz im gleichnamigen Bezirk Tor Vergata im Südosten Roms beherbergt die 1982 gegründete Universität über 38.500 Studenten und mehr als 1.800 Lehrer, Dozenten und Professoren an sechs Fakultäten:

  • Wirtschaftswissenschaft (Via Columbia 2)
  • Ingenieurwissenschaft (Via del Politecnico 1)
  • Kunst und Philosophie (Via Columbia 1)
  • Rechtswissenschaften (Via Bernardino Alimena 5)
  • Medizin und Chirurgie (Via Montpellier 1)
  • Naturwissenschaft (Via della Ricerca Scientifica 1)

Jährlich werden 480 Plätze an Studenten aus dem ERASMUS-SOKRATES-Programm vergeben.

Siehe auch[Bearbeiten]

  • Consorzio ICoN, Universitätskonsortium für italienische Philologie

Weblinks[Bearbeiten]