University School of Milwaukee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
University School of Milwaukee
German-English Academy
Schulform Universitätschule
(Vorkindergarten bis Oberstufe)
Gründung ursprünglich 1851
Adresse

2100 West Fairy Chasm Road

Ort Milwaukee
Bundesstaat Wisconsin
Staat Vereinigte Staaten
Koordinaten 43° 11′ 11,7″ N, 87° 56′ 0,6″ W43.186592-87.933508Koordinaten: 43° 11′ 11,7″ N, 87° 56′ 0,6″ W
Träger Privatschule
Schüler ~1.050
Website www.usmk12.org
43.186591666667-87.933508333333
Karte: USA
marker
University School of Milwaukee

Die University School of Milwaukee (USM; dt.: Milwaukeer Universitätsschule) ist eine private Schule in Milwaukee und River Hills (Milwaukee County), deren Schulangebot 15 Jahrgangsstufen, beginnend mit der Vorkindergartenstufe (Pre-Kindergarten) bis hin zur universitätsvorbereitenden Oberstufe reicht.

Den heutigen Namen erhielt die Schule 1963 einhergehend mit der Zusammenlegung der Milwaukee Country Day School, des Milwaukee-Downer Seminary und der 1851 von Peter Engelmann, William Frankfurth und anderen deutschstämmigen Einwanderern gegründeten German-English Academy, die während des Ersten Weltkriegs 1917 in Milwaukee University School umbenannt wurde.

Schüler[Bearbeiten]

  • Lower School (Grad 4; Vorkindergarten): 394
  • Middle School (Grade 5-8; Kindergarten und Grundschule): 299
  • Upper School (Grade 9-12; bis einschließlich Oberstufe): 353

Sonstiges[Bearbeiten]

Das Gymnasium „Am Breiten Teich“ und die University School of Milwaukee sind seit April 2011 über das German American Partnership Program (GAPP) des Pädagogischen Austauschdienstes als Partnerschulen verbunden.[1]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. lvz-online.de, Partnerschule (abgerufen am 5. März 2012)