University of California, Merced

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
The University of California 1868 Merced
Science and Engineering Gebäude

Die University of California, Merced (UC Merced) ist der zehnte Campus der University of California. Der Ort Merced liegt im San Joaquin Valley in Kalifornien. Die Einweihungsfeier fand statt am 25. Oktober 2002, der erste Vorlesungstag war der 6. September 2005. UC Merced ist die erste amerikanische Forschungs-Universität, die im 21. Jahrhundert gebaut wurde. Derzeit sind 1300 Studenten eingeschrieben.

Wie alle UC-Campus wird auch UC Merced von einem Kanzler geleitet. Amtsinhaber seit der Gründung 1999 ist Carol Tomlinson-Keasey.

Weblinks[Bearbeiten]

UC Merced

37.366111111111-120.42361111111Koordinaten: 37° 21′ 58″ N, 120° 25′ 25″ W