University of Maryland, Baltimore County

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die University of Maryland, Baltimore County (UMBC) ist eine staatliche Universität nahe Baltimore im US-Bundesstaat Maryland. Die Hochschule wurde 1966 gegründet und hat heute 11.852 Studenten. Sie ist Teil des University System of Maryland und auf Ingenieur- und Naturwissenschaften spezialisiert.

Die Sportteams der UMBC sind die Retrievers. Die Hochschule ist Mitglied in der America East Conference.

Berühmte Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Professoren[Bearbeiten]

Absolventen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

39.255086-76.71032Koordinaten: 39° 15′ 18″ N, 76° 42′ 37″ W