University of Southern Indiana

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die University of Southern Indiana (auch USI genannt) ist eine staatliche Universität in Evansville im Südwesten des US-Bundesstaates Indiana. Die Hochschule wurde 1965 gegründet. Derzeit sind hier 10.126 Studenten eingeschrieben. Die Hochschule plant den Campus für bis zu 20.000 Studenten auszubauen.

Sport[Bearbeiten]

Die Sportteams der USI sind die Screaming Eagles. Die Hochschule ist Mitglied in der Great Lakes Valley Conference.

Weblinks[Bearbeiten]

37.963495-87.675991Koordinaten: 37° 57′ 49″ N, 87° 40′ 34″ W