University of Texas at Tyler

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Riter Tower, der höchste Carillon in Texas

Die University of Texas at Tyler (auch UT Tyler genannt) ist eine staatliche Universität in Tyler im US-Bundesstaat Texas. Die Hochschule wurde 1971 gegründet und ist Teil des University of Texas System. Derzeit sind hier 5.300 Studenten eingeschrieben. Neben dem Hauptcampus in Tyler gibt es Nebenstandorte in Longview, Texas sowie Palestine, Texas.

Fakultäten[Bearbeiten]

  • Ingenieur- und Computerwissenschaften
  • Künste und Wissenschaften
  • Pädagogik und Psychologie
  • Pflege und Gesundheitswissenschaften
  • Wirtschaftswissenschaften und Technologie

Sport[Bearbeiten]

Die Sportteams der UT Tyler sind die Patriots. Die Hochschule ist Mitglied der American Southwest Conference.

Weblinks[Bearbeiten]

32.317258-95.251937Koordinaten: 32° 19′ 2″ N, 95° 15′ 7″ W