Upminster Bridge (London Underground)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahnhof Upminster Bridge
Bahnsteig

Upminster Bridge ist eine oberirdische Station der London Underground im Stadtbezirk London Borough of Havering. Sie liegt in der Travelcard- Tarifzone 6 an der Upminster Road. Mit 0,99 Millionen Fährgästen im Jahr 2011 ist sie die am wenigsten genutzte Station der District Line.[1] Der Stationsname bezieht sich auf eine Brücke in der Nähe, die über den Fluss Ingrebourne führt.

Die Eröffnung erfolgte am 17. Dezember 1934, etwas mehr als zwei Jahre nachdem die bereits bestehende Strecke zwischen Barking und Upminster elektrifiziert worden war. Die parallel verlaufende Strecke der Eisenbahn in Richtung Southend-on-Sea besteht seit 1888. Bereits zwischen 1905 und 1908 verkehrten hier Züge der District Line, damals allerdings noch von Dampflokomotiven gezogen und ohne Halt in Upminster Bridge.[2] In den ersten Jahren wurde die Station von der Bahngesellschaft London, Midland and Scottish Railway verwaltet.

Die Schalterhalle des Stationsgebäudes ist in zweierlei Hinsicht bemerkenswert: Erstens weist die Halle eine polygonale Form auf, zweitens besteht das Fliesenmuster auf dem Boden aus einem umgekehrten Hakenkreuz, das in diesem Falle den Hinduismus und die Beziehung Großbritanniens zu Indien symbolisiert. An der Station vorbei führt der London Outer Orbital Path, ein Wanderweg rund um ganz Greater London.[3]

Upminster Bridge gehört seit dem 5. Februar 2006 zu den ersten Stationen der London Underground, die nicht mehr mit Personal besetzt sind und über keinen Fahrkartenschalter verfügen. Gründe sind einerseits die geringe Nutzung, andererseits die zunehmende Verbreitung der Oyster Card, wodurch weniger Verkaufspersonal erforderlich ist.[4]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Upminster Bridge (London Underground) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. 2011 annual entries and exits (MS Excel; 200 kB), Transport for London
  2. District Line. Clive’s Underground Line Guides, abgerufen am 4. Januar 2013 (englisch).
  3. Upminster Bridge Underground station. London Transport Museum, abgerufen am 4. Januar 2013 (englisch).
  4. New ticket office opening hours from February 5. Transport for London, 3. Februar 2006, abgerufen am 4. Januar 2013 (englisch).
Vorherige Station Transport for London Nächste Station
Hornchurch District line flag box.png Upminster

51.558420.23526Koordinaten: 51° 33′ 30″ N, 0° 14′ 7″ O