Upper Dir

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
In Gelb der ursprüngliche Distrikts Dir, der 1996 aufgeteilt wurde

Upper Dir ist ein Distrikt in der pakistanischen Provinz Khyber Pakhtunkhwa.[1] Er besteht seit 1996, als der ursprüngliche Distrikt Dir in die Distrikte Upper Dir und Lower Dir aufgeteilt wurde.

Anfang Juni 2011 griffen etwa 300 Kämpfer der Tehrik-i-Taliban Pakistan (TTP) in Upper Dir einen Grenzposten nach Afghanistan an. Bei dem 24-stündigen Gefecht kamen zwischen 24 und 50 Soldaten und 6 Zivilisten ums Leben.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Gefecht dauerte 24 Stunden. In: ORF. 2. Juni 2011, abgerufen am 8. Juni 2011 (deutsch).

35.20416666666771.872222222222Koordinaten: 35° 12′ N, 71° 52′ O