Upplands Väsby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Upplands Väsby
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Upplands Väsby (Schweden)
Upplands Väsby
Upplands Väsby
Basisdaten
Staat: Schweden
Provinz (län): Stockholms län
Historische Provinz (landskap): Uppland
Gemeinden
(kommuner):
Upplands Väsby
Sollentuna
Koordinaten: 59° 31′ N, 17° 55′ O59.51666666666717.916666666667Koordinaten: 59° 31′ N, 17° 55′ O
Einwohner: 37.594 (31. Dezember 2010)[1]
Fläche: 14,17 km²
Bevölkerungsdichte: 2.653 Einwohner je km²

Upplands Väsby ist eine Stadt in der schwedischen Provinz Stockholms län und der historischen Provinz Uppland.

Die Stadt liegt etwa 30 km nordwestlich von Stockholm, im Einzugsgebiet der schwedischen Hauptstadt und ist Hauptort der gleichnamigen Gemeinde. Ein kleiner Teil (20 Hektar) der Fläche des Ortes (ohne Einwohner, 2010) gehört zur benachbarten Gemeinde Sollentuna.[2]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Upplands Väsby ist Firmensitz der Öhlins Racing AB, einem international renommierten Hersteller von Fahrwerkskomponenten.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch Upplands Väsby hindurch führt die Europastraße 4. Des Weiteren liegt die Stadt an der Bahnstrecke Stockholm-Flughafen Arlanda-Gävle, auf der Nah- und Fernzüge verkehren. In beiden Richtungen wird die Strecke mit dem S-Bahn-ähnlichen Pendeltåg befahren.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Tätorternas landareal, folkmängd och invånare beim Statistiska centralbyrån.
  2. Tätorter 2010 (PDF; 3,0 MB), Informationsschrift des schwedischen Statistikamts SCB (schwedisch)