Uriminzokkiri

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uriminzokkiri (우리민족끼리, durch unser Volk selbst) ist der 2010 gegründete Onlinedienst des Komitees für die friedliche Wiedervereinigung Koreas, einer von der nordkoreanischen Partei der Arbeit unterhaltenen Organisation. Uriminzokkiri verbreitet über die eigene Website sowie über ein YouTube-, Twitter- und Flickr-Konto Artikel, Videobeiträge und Bilder nordkoreanischer Medien (Korean Central News Agency, Korean Central Television) auf koreanisch, englisch, chinesisch und japanisch. Die Website wird in Shenyang, China, gehostet.

Uriminzokkiri behauptet, nach einer friedlichen Wiedervereinigung Koreas zu verlangen, die Beiträge sind jedoch einseitig aus nordkoreanischer Perspektive verfasst.

Auf Anweisung der südkoreanischen Regierung ist die Website in Südkorea blockiert.

Weblinks[Bearbeiten]