Uwe Birnstein

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Uwe Birnstein (* 1962 in Bremen) ist ein deutscher Theologe und Publizist.

Nach seinem Studium der evangelischen Theologie in Hamburg arbeitet er seit 1989 als freier Journalist für öffentlich-rechtliche Sendeanstalten (Fernsehen, Radio), Zeitungen und Zeitschriften. Er hat mehrere Bücher verfasst und herausgegeben.

Seine Arbeitsschwerpunkte sind die kritische Berichterstattung über christlichen Fundamentalismus in Deutschland sowie die populärwissenschaftliche Präsentation biblischer, theologischer und historischer Themen. Außerdem schrieb er zwei „Kirchen-Krimis“, die im religiösen Milieu spielen. Seit 2007 gibt er im Wichern Verlag (Berlin) die Buchreihe "wichern porträts" heraus, die bedeutende protestantische Persönlichkeiten vorstellt.

Schriften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]