VIVA Magyarország

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von VIVA (Ungarn))
Wechseln zu: Navigation, Suche
VIVA Magyarország
Senderlogo
VIVA Magyarország
Allgemeine Informationen
Empfang: Kabel und Satellit
Eigentümer: Viacom
Sendebeginn: 1997
Liste von Fernsehsendern
Erstes Logo
Zweites Logo

VIVA TV ist ein ungarischer Fernsehsender mit Sitz in Budapest.

Der Musiksender startete 1997 unter dem Namen Z+. Im Februar 2001 folgte die Übernahme durch die VIVA Media AG und im Juni 2001 die Umbenennung in VIVA+.

Im Januar 2003 wurde der Privatsender schließlich in VIVA TV umbenannt. Seit der Übernahme der VIVA Media AG durch Viacom gehört er zum MTV-Mutterkonzern.

Bekannte Sendungen des Fernsehsenders sind unter anderem die VIVA Chart Show, Club Rotation, Interaktív, Randikommandó und VIVA Horoszkóp.

VJs[Bearbeiten]

  • Ada (Pintér Adrienn) – seit 2005
  • Zola (Ujvári Zoltán Szilveszter) – seit 2006
  • Ben (Istenes Bence Flórián) – seit 2008

TV-Shows[Bearbeiten]

  • VIVA VEKKER
  • VIVA SOUNDS
  • VIVA NIGHT SOUNDS
  • PARTY SOUNDS
  • MEGÁLLÓ
  • RANDOMMARCI
  • MAYO CHIX DIVATVILÁG
  • EGYTŐL HÁROM!
  • SZÜLINAP LUXUSKIVITELBEN
  • PLAIN JANE
  • SPONGYABOB KOCKANADRÁG
  • VIVA INTERAKTÍV
  • VIVA CHART SHOW
  • HAZAI PÁLYA (LOCAL CHART)
  • VIVA ONLINE CHART
  • US CHART
  • UK CHART
  • WORLD STAGE
  • CHILLOUT ZONE
  • NAPI TOP 10
  • RANDIKOMMANDÓ
  • ÚT A CSÚCSRA

Weblinks[Bearbeiten]