V (Begriffsklärung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

V ist:

  • Ein Buchstabe des lateinischen Alphabets, siehe V


V steht in der Chemie für:

  • das Zeichen für das Element Vanadium oder Vanadin


V steht in der Mathematik für:

  • häufig als Formelzeichen in der Geometrie für das Volumen verwendet
  • in der Mengenlehre das Universum aller Mengen; siehe Menge (Mathematik)


V steht in der Numismatik (Münzkunde) als Kennbuchstabe für:


V wird in der Physik folgendermaßen verwendet:


V steht in der Biologie für:


V. steht bei der Bundeswehr für:


V steht in der Informatik für:


V. steht in der Medizin für:

  • Vena (lateinisch: Vene)
  • Visus, die Sehschärfe


v oder v. steht in der Rechtswissenschaft für:

  • eine Abkürzung für versus. Durch den Buchstaben werden besonders in common law-Rechtsordnungen die Parteien eines Rechtsstreites in dessen offizieller Bezeichnung voneinander getrennt, z. B. Brown v. Board of Education In zivilrechtlichen Fällen wird „v.“ als ‚and‘ gesprochen. In den Vereinigten Staaten steht nach dem Buchstaben v ein Punkt, in England und Wales nicht.


V steht im SI-Einheitensystem für:

  • das Einheitensymbol für das Volt, die Einheit der elektrischen Spannung


V als Unterscheidungszeichen auf Kfz-Kennzeichen:


V ist das römische Zahlzeichen für 5, siehe römische Zahlen


V steht in der öffentlichen Verwaltung oft für:


V steht in der Luftfahrt für:

  • Varying - variable Windrichtung (z. B. 290V360 - Windrichtung variiert von 290° bis 360°)
  • Velocity - Geschwindigkeit, Fluggeschwindigkeit
  • Im int. Buchstabieralphabet (ICAO-Alphabet) wird V mit Victor bezeichnet
  • Victor-Airway (VFR-Airway [USA]) - untere Luftstraßen


v. ist in Personen- oder Ortsnamen die Abkürzung für:

  • von oder vom
  • vor


V hat zudem folgende Bedeutungen:


V ist der Name der Hauptfigur:


V steht als Handgeste für:


V ist die Form des Korpus der Gitarre Gibson Flying V


V-Waffen sind so genannte Vergeltungswaffen des Dritten Reiches:


V als Name für TV-Sendungen:


Siehe auch:

  • , Operator der Disjunktion (logisches „Oder“)
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.