Vale of White Horse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vale of White Horse District
Vale of White Horse
Lage in Oxfordshire
Status District
Region South East England
Verw.grafschaft Oxfordshire
Verwaltungssitz Abingdon
Fläche 578,63 km² (83.)
Einwohner 117.000 (178.)
ONS-Code 38UE
Website www.whitehorsedc.gov.uk

Vale of White Horse ist ein District in der Grafschaft Oxfordshire in England und ist nach dem Scharrbild Uffington White Horse benannt. Verwaltungssitz ist Abingdon; weitere bedeutende Orte sind Grove, Faringdon und Wantage.

Der Bezirk wurde am 1. April 1974 gebildet und entstand aus der Fusion des Municipal Borough Abingdon, des Urban District Wantage, der Rural Districts Abingdon und Faringdon sowie eines Teils des Rural District Wantage. Vor 1974 gehörte das gesamte Gebiet zur Verwaltungsgrafschaft Berkshire.

Uffington White Horse

51.6-1.5Koordinaten: 51° 36′ N, 1° 30′ W