Vatroslav Mimica

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vatroslav Mimica (* 25. Juni 1923 in Omiš) ist ein jugoslawischer Regisseur, Drehbuchautor und Dramaturg.

Leben und Werk[Bearbeiten]

Mimica studierte bis zum Ausbruch des Zweiten Weltkriegs Medizin an der Universität Zagreb. Mit Kriegsausbruch schloss er sich der Volksbefreiungsarmee (Jugoslawien) an und war Mitglied der kommunistischen Jugendorganisation der kommunistischen Partei Jugoslawiens. Nach dem Krieg wurde er ab 1950 Leiter der Jadran Film Studios. Die ersten Filme waren Animationsfilme, griffen spätere Filme historische Stoffe auf.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

  • 1952: U oluji
  • 1961: Suleiman, der Eroberer (Solimano il conquistatore)
  • 1970: Hranjenik
  • 1975: Bauernaufstand anno domini 1573 (Seljacka buna)
  • 1978: Die letzte Aktion des Joza "Wolke" (Posljednji podvig diverzanta oblaka)
  • 1981: Der Falke (Banovic strahinja)

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]