Veľký Kriváň

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veľký Kriváň
Der Veľký Kriváň von Osten

Der Veľký Kriváň von Osten

Höhe 1708,7 m n.m.
Lage Slowakei
Gebirge Kleine Fatra
Koordinaten 49° 11′ 16″ N, 19° 1′ 52″ O49.18777777777819.0311111111111708.7Koordinaten: 49° 11′ 16″ N, 19° 1′ 52″ O
Veľký Kriváň (Slowakei)
Veľký Kriváň
Gestein Granit
Normalweg von Nordosten
(Sattel Snilovské sedlo)

Der Veľký Kriváň ist der höchste Berg der Kleinen Fatra in der Slowakei.

Lage[Bearbeiten]

Der Berg liegt am südlichen Rand des Vrátna-Tales im zentralen Teil des Hauptkamms der Krivánska Fatra. Er ist Namensgeber für diesen Teil des Gebirges.

Charakter[Bearbeiten]

Der Veľký Kriváň besteht aus Granit. Er erhebt sich relativ unscheinbar im Hauptkamm. Am steilsten ist die südwestliche Flanke; hier finden sich felsige Abschnitte. Die übrigen Hänge sind mit Gras oder Latschenkiefern bewachsen. Vom Gipfel ist ein freier Rundblick in alle Richtungen möglich.

Aufstieg[Bearbeiten]

Am Nordhang des Berges führt ein rot markierter Weg am Gipfel vorbei. Von diesem Weg führt ein kurzer, gesondert markierter Weg zum höchsten Punkt. Am einfachsten ist der Aufstieg vom Sattel Snilovské sedlo, der Bergstation der aus dem Vrátna-Tal führenden Kabinenseilbahn.

Weblinks[Bearbeiten]