Vegard Stake Laengen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vegard Stake Laengen (Mitte) bei der Tour de Beauce 2012
Vegard Stake Laengen bei der Tour of Norway 2012

Vegard Stake Laengen (* 7. Februar 1989 in Oslo) ist ein norwegischer Straßenradrennfahrer.

Vegard Stake Laengen fuhr Ende der Saison 2008 als Stagiaire für das norwegische Team Trek-Adecco. 2009 wurde er Profi bei dem Continental Team Joker Bianchi. In seinem ersten Jahr dort gewann er eine Etappe beim Oslo Sykkelfestival, wo er auch Zweiter der Gesamtwertung wurde. In der Saison 2010 wurde Laengen Vierter im Straßenrennen der norwegischen Meisterschaft. Außerdem konnte er die Gesamtwertung des Giro della Regione Friuli Venezia Giulia für sich entscheiden.

Erfolge[Bearbeiten]

2010
2011
  • Bronze Europameisterschaft - Einzelzeitfahren (U23)
2012

Teams[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]