Veikkausliiga 1992

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veikkausliiga 1992
Meister Helsingin JK
Pokalsieger MyPa Anjalankoski
Relegation ↓ FC Oulu (0:0 und 0:1) gegen FinnPa Helsinki
Absteiger FC Oulu, Kuopion Palloseura
Mannschaften 12
Spiele 198
Tore 566  (ø 2,86 pro Spiel)
Torschützenkönig BrasilienBrasilien Luiz Antonio, 21 Tore
Veikkausliiga 1991

Die Veikkausliiga 1992 war die 3. Spielzeit der Veikkausliiga, der höchsten finnischen Spielklasse im Fußball der Herren.

Helsingin JK wurde finnischer Meister. Der Hauptstadtklub hatte am Ende der Saison drei Punkte Vorsprung auf Titelverteidiger Kuusysi Lahti und dem FC Jazz Pori.

Zwei Vereine traten 1992 unter neuem Namen an: Aus den Porin Pallo-Toverit wurde der FC Jazz Pori, Oulun Työväen Palloilijat fusionierte mit Oulun Luistinseura zum FC Oulu.

Lage der Vereine der Veikkausliiga 1992

Abschlusstabelle[Bearbeiten]

Verein Sp G U V Tore Diff. Punkte
01. Helsingin Jalkapalloklubi 33 20 6 7 59:35 +24 66
02. Kuusysi Lahti (M, P) 33 19 6 8 61:38 +23 63
03. FC Jazz Pori 33 18 9 6 62:42 +20 63
04. MyPa Anjalankoski (N) 33 16 8 9 57:29 +28 56
05. Jaro Jakobstad 33 14 8 11 49:37 +12 50
06. Valkeakosken Haka 33 15 5 13 42:51 09 50
07. Rovaniemen Palloseura 33 12 6 15 53:49 +04 42
08. Tampereen Ilves 33 10 5 18 45:56 −11 35
09. Turun Palloseura 33 9 8 16 29:45 −16 35
10. Mikkelin Palloilijat 33 10 3 20 34:60 −26 33
11. FC Oulu 33 9 5 19 42:68 −26 32
12. Kuopion Palloseura 33 8 7 18 33:56 −23 31
Finnischer Meister und Teilnahme an der Vorrunde der UEFA Champions League
Teilnahme an der 1. Runde des UEFA-Pokals
Teilnahme an der 1. Runde des Europapokals der Pokalsieger
Teilnehmer an der Relegation
Abstieg in die 2. Liga
(M) Finnischer Meister 1991
(P) Suomen Cup-Sieger 1991
(N) Neuaufsteiger der Saison 1991

Relegation[Bearbeiten]

In der Relegation spielte FC Oulu als Veikkausliiga-Vorletzter gegen den Zweitligisten FinnPa Helsinki um einen Platz in der Veikkausliiga 1993. Damit kam es zu einer Neuaflge des Relegationsduells aus dem Vorjahr, als der damalige Oulun TP sich durchsetzen konnte und erstklassig blieb.

  • FC Oulu - FinnPa Helsinki 0:0
  • FinnPa Helsinki - FC Oulu 1:0

Damit stieg FinnPa Helsinki auf und der FC Oulu ab. Tampereen Pallo-Veikot stieg direkt aus der 2. Liga auf.

Torschützenliste[Bearbeiten]

Pl. Nat. Spieler Verein Tore
1 BrasilienBrasilien Luiz Antonio FC Jazz Pori 21
2 FinnlandFinnland Ismo Lius Helsingin JK 20
3 FinnlandFinnland Kimmo Tarkkio Kuusysi Lahti 15
FinnlandFinnland Mauri Keskitalo MyPa Anjalankoski 15
5 FinnlandFinnland Juha Lahtinen Valkeakosken Haka 14
FinnlandFinnland Jukka Turunen MyPa Anjalankoski 14

Abschneiden im Europapokal 1992/93[Bearbeiten]

Während der Veikkausliiga-Saison 1992 waren vier finnische Mannschaften bei internationalen Wettbewerben im Einsatz:

Abschneiden im Europapokal 1993/94[Bearbeiten]

Drei Vereine qualifizierten sich nach der Veikkausliiga-Saison 1992 für internationale Wettbewerbe in der Saison 1993/94:

Weblinks[Bearbeiten]