Vendetta (Album)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vendetta
Kompilationsalbum von verschiedenen Interpreten
Veröffentlichung 2006
Label ersguterjunge
Format CD
Genre Gangster-Rap
Anzahl der Titel 18 / 22
Laufzeit 58:00 / 73:52

Produktion

Chronologie
Nemesis
(2006)
Vendetta Alles Gute kommt von unten
(2007)

Vendetta ist der zweite Sampler des Plattenlabels ersguterjunge. Er wurde am 1. Dezember 2006 als Standard- sowie Limited-Edition veröffentlicht und enthält Beiträge des Labelchefs Bushido sowie der damals beim Label unter Vertrag stehenden Künstler Saad, Chakuza, Eko Fresh, D-Bo, Bizzy Montana, Nyze und DJ Stickle. Außerdem ist der Rapper Summer Cem, der bei German Dream unter Vertrag stand, auf dem Sampler vertreten. Aufgrund von der französischen Band Dark Sanctuary beanstandeter Urheberrechtsverletzungen darf der Sampler seit 2010 per Gerichtsurteil nicht mehr vertrieben werden.

Produktion[Bearbeiten]

Der Sampler wurde zum Großteil von dem Produzenten-Duo Beatlefield, bestehend aus Chakuza und DJ Stickle, produziert. Außerdem stammen einzelne Instrumentals von Bizzy Montana, D-Bo, Decay und Bushido selbst.

Covergestaltung[Bearbeiten]

Professionelle Bewertungen
Kritiken
Quelle Bewertung
rap.de [1]

Das Cover der Standard-Edition zeigt eine Nahaufnahme roter Rosenblütenblätter, die auf dem Boden verstreut sind. Im unteren Teil des Bildes stehen die Schriftzüge Bushido präsentiert, Vendetta und Ersguterjunge Sampler Vol. 2 in weiß.[2] Das Cover der Limited-Edition ziert eine rote Rosenblüte auf weißem Hintergrund. Am oberen Bildrand befindet sich der Schriftzug Bushido präsentiert und im unteren Teil steht Vendetta – Ersguterjunge Sampler Vol. 2 in Rot.[3]

Titelliste[Bearbeiten]

# Titel Künstler Produzent Länge
1 Intro Bushido Beatlefield 2:09
2 Vendetta Bushido, Chakuza, Eko Fresh Beatlefield 4:09
3 Centercourt Saad Decay 3:22
4 Bist du bereit? Bizzy Montana, D-Bo D-Bo 3:23
5 Spotlight Nyze Bushido 3:31
6 Ich pack dich am Schopf Summer Cem, Bushido Bushido 3:05
7 V wie Vendetta Chakuza Beatlefield 2:55
8 Der Pate Saad, Nyze Bushido 3:08
9 Träne aus Blut Bizzy Montana, Bushido Bushido 3:42
10 Was sein muss, muss sein Eko Fresh Beatlefield 3:53
11 Fliegen Chakuza, Bizzy Montana Beatlefield 4:40
12 Schicht im Schacht Summer Cem Beatlefield 3:32
13 Hustle & Flow Bizzy Montana Beatlefield 3:12
14 Korrekt Nyze, Bushido, Saad Bushido 3:33
15 Was ist das? D-Bo Beatlefield 3:03
16 Was soll das sein? Nyze, Chakuza Beatlefield 3:08
17 Eine Nummer für sich Bushido Bushido 3:33
18 Outro DJ Stickle Beatlefield 1:48

Bonussongs der Limited-Edition:

# Titel Künstler Produzent Länge
1 Blut, Herz, Ehre & Stolz Nyze, D-Bo Bizzy Montana 4:02
2 Der Bruchteil einer Minute Bushido, Chakuza, Eko Fresh Beatlefield 4:06
3 Nichts wert Nyze Decay 3:38
4 Ich flieg über Rap D-Bo D-Bo 4:06

+ Video zum Titelsong Vendetta und Tourfilm: Deutschland, gib mir ein Mic!

Charterfolg und Single[Bearbeiten]

Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Vendetta
  DE 7 15.12.2006 (16 Wo.)
  AT 20 15.12.2006 (7 Wo.)
  CH 84 24.12.2006 (3 Wo.)
Singles
Vendetta
  DE 32 08.12.2006 (9 Wo.)
  AT 53 08.12.2006 (7 Wo.)
[4]

Vendetta stieg in der 51. Kalenderwoche des Jahres 2006 auf Platz 7 in die deutschen Albumcharts ein und konnte sich 15 Wochen in den Top 100 halten.[5]

Der Titelsong Vendetta wurde vorab als Single ausgekoppelt, stieg auf Rang 32 in die deutschen Charts ein und hielt sich neun Wochen in den Top 100. In Österreich erreichte das Lied Position 53 und verließ die Charts nach sieben Wochen.[6]

Verkaufszahlen und Auszeichnung[Bearbeiten]

Die Verkaufszahlen der Kompilation belaufen sich auf etwa 105.000 Einheiten.[7]

Für mehr als 100.000 verkaufte Exemplare wurde der Tonträger 2007 in Deutschland mit einer Goldenen Schallplatte ausgezeichnet.[8]

Urheberrechtsverletzungen[Bearbeiten]

Die französische Band Dark Sanctuary beanstandete 2008, Bushido habe sich sowohl auf seinem Album Von der Skyline zum Bordstein zurück als auch auf Vendetta in mehreren Fällen ihres Liedgutes bedient. Anfang 2010 urteilte ein Gericht, dass mehrere Alben, unter anderem Vendetta, vom Markt genommen werden müssen.[9]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Bewertung: rap.de
  2. Cover der Standard-Edition auf amazon.de
  3. Cover der Limited-Edition auf amazon.de
  4. Chartquellen: DE AT CH
  5. Vendetta DE #7, 15 Wo.
  6. Single Vendetta
  7. 105.000 Verkäufe
  8. DE: Gold
  9. Band verachtet Bushido, 29. März 2010