Venetico

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Venetico
Wappen
Venetico (Italien)
Venetico
Staat: Italien
Region: Sizilien
Provinz: Messina (ME)
Lokale Bezeichnung: Venèticu
Koordinaten: 38° 12′ N, 15° 23′ O38.215.383333333333227Koordinaten: 38° 12′ 0″ N, 15° 23′ 0″ O
Höhe: 227 m s.l.m.
Fläche: 4,4 km²
Einwohner: 3.933 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 894 Einw./km²
Postleitzahl: 98040
Vorwahl: 090
ISTAT-Nummer: 083104
Volksbezeichnung: Venetichesi
Schutzpatron: Nikolaus von Myra
Website: Comune Venetico

Venetico ist eine Stadt der Provinz Messina in der Region Sizilien in Italien mit 3933 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013).

Lage und Daten[Bearbeiten]

Venetico liegt 27 km westlich von Messina. Die Einwohner arbeiten hauptsächlich in der Landwirtschaft und der Ziegelindustrie.

Die Nachbargemeinden sind Roccavaldina, Spadafora und Valdina.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort teilt sich in zwei Teile, Venetico Marina und Venetico Superiore. Beide wurden im Spätmittelalter gegründet. In der Zeit von 1929 bis 1940 gehörte der Ort zu Spadafora, danach war er wieder selbstständig.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Das Schloss stammt aus dem 15. Jahrhundert. Die Pfarrkirche hat eine interessante Innenausstattung.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Venetico – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.