Verflucht bis zum jüngsten Tag

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Filmdaten
Deutscher Titel Verflucht bis zum jüngsten Tag
Originaltitel The Molly Maguires
Produktionsland USA
Originalsprache Englisch
Erscheinungsjahr 1970
Länge 124 Minuten
Altersfreigabe FSK 12
Stab
Regie Martin Ritt
Drehbuch Walter Bernstein
Produktion Martin Ritt, Walter Bernstein
Musik Henry Mancini
Kamera James Wong Howe
Schnitt Frank Bracht
Besetzung

Verflucht bis zum jüngsten Tag (engl: The Molly Maguires) ist ein Film mit Sean Connery und Richard Harris aus dem Jahr 1970, der auf einer Novelle von Arthur H. Lewis basiert. Regie führte Martin Ritt. Der Film beruht zum Teil auf historischen Gegebenheiten.

Handlung[Bearbeiten]

Der Film spielt im 19. Jahrhundert im Nordosten von Pennsylvania. Er erzählt die Geschichte eines Undercover-Agenten, der in Kohlenbergbaugemeinde geschickt wird um den Geheimbund der Molly Maguires auszuspionieren. Diese versuchen, von Jack Kehoe angeführt, durch Sprengungen Stollen und Gerätschaften der Mineneigner zu zerstören. Der Pinkerton-Detektiv James McParlan wird als Minenarbeiter eingestellt und infiltriert die Gruppe.

Kehoe und McParlan sind beide irische Immigranten und freunden sich an. McParlan aber verrät die Gruppe und Kehoe wird zur Todesstrafe verurteilt.

Kritik[Bearbeiten]

Das Lexikon des Internationalen Films schrieb:

„1876 gelingt es der Polizei, einen Spitzel in eine Geheimorganisation in Pennsylvania einzuschleusen, die um bessere Arbeitsbedingungen für irische Bergleute kämpft. Trotz Kenntnis ihrer Situation und Verständnis für ihre Lage verrät er die Kameraden. Packend inszeniertes Drama um Recht und Unrecht, Schuld und Sühne, episch breit, aber mit einigen recht harten Szenen inszeniert. Der Film ist zwar mehr an der spannenden kriminalistischen Handlung als seinen kritischen Möglichkeiten interessiert, vermittelt aber dennoch einiges vom sozialen Hintergrund.“.[1]

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Der Film war 1971 für den Oscar in der Kategorie Bestes Szenenbild nominiert.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Verflucht bis zum jüngsten Tag im Lexikon des Internationalen Films