Verliebter Tyrann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Verliebter Tyrann
Originaltitel 恋する暴君
Transkription Koisuru Bōkun
Genre Yaoi, Comedy
Manga
Land JapanJapan Japan
Autor Hinako Takanaga
Verlag Kaiosha
Magazin Gush
Erstpublikation 10. Februar 2004 – …
Ausgaben 9
Original Video Animation
Produktionsland JapanJapan Japan
Originalsprache Japanisch
Jahr 2010
Studio Prime Time
Länge 30 Minuten
Episoden 2
Regie Keiji Kawakubo
Synchronisation

Verliebter Tyrann (jap. 恋する暴君, Koisuru Bōkun) ist eine Manga-Serie der japanischen Zeichnerin Hinako Takanaga. Sie lässt sich dem Yaoi-Genre zuordnen. Die Geschichte ist ein Spin-off von zwei Nebenfiguren aus der Manga-Serie Küss mich, Student!. 2010 wurde die Serie als Anime adaptiert.

Handlung[Bearbeiten]

Der Student Tetsuhiro Morinaga ist schon seit vier Jahren, seit der ersten Begegnung, unglücklich in seinen Vorgesetzten Soichi Tatsumi verliebt, der gerade an seiner Doktorarbeit schreibt. Soichi hasst Homosexuelle, seit er fast von seinem Assistenzprofessor vergewaltigt worden wäre, und lässt seine Launen an Morinaga aus.

Soichi besucht Morinaga bei ihm zu Hause und betrinkt sich dort. Er trinkt dort aus Versehen den scheinbaren Liebestrank, den Morinaga von einem Freund erhalten hat. Die beiden schlafen miteinander. Am nächsten Morgen ist Soichi wütend darüber und beschimpft Morinaga. Der verschwindet darauf hin für zwei Wochen, in denen Soichi jeden Tag seine Wohnung aufsucht, um mit ihm zu sprechen. Morinaga will umziehen und Soichi merkt, dass ihm Morinaga zu wichtig geworden ist, als dass er ihn wegziehen lassen könnte. Er willigt ein, ab und zu das Bett mit Morinaga zu teilen. Er braucht Zeit, um sich seine Liebe zu Morinaga eingestehen zu können.

Veröffentlichungen[Bearbeiten]

Verliebter Tyrann erscheint in Japan seit 10. Februar 2004 in Fortsetzungskapiteln im Manga-Magazin Gush des Kaiosha-Verlages, der sich auf Liebesgeschichten zwischen homosexuellen Männern spezialisiert hat. Diese Fortsetzungskapitel werden auch in neun Sammelbänden zusammengefasst. Der neunte Band verkaufte sich in der ersten Woche etwa 30.000 mal.[1]

Auf Deutsch erscheinen die bisher neun Bände als Verliebter Tyrann seit August 2006 bei Tokyopop. Eine französische Übersetzung erscheint bei Taifu Comics und eine polnische beim Verlag Kotori. Eine englische Übersetzung erschien ab 2007 bei DramaQueen, 2009 erwarb Digital Manga mit seiner Marke Juné die Rechte.

Anime-Adaption[Bearbeiten]

2010 produzierte das Studio Prime Time unter der Regie von Keiji Kawakubo eine zweiteilige Original Video Animation auf Grundlage des Mangas. Das Drehbuch schrieb Yukina Hiiro und das Charakterdesign entwarf Tomoko Hirota. Verantwortlicher Produzent war Yūki Morishita. Der erste Teil des Animes erschien am 25. Juni 2010, der zweite am 26. November.

Synchronisation
Rolle japanischer Sprecher (Seiyū)
Sōichi Tatsumi Hikaru Midorikawa
Tetsuhiro Morinaga Kōsuke Toriumi
Tomoe Tatsumi Kōki Miyata
Mitsugu Kurokawa Tomokazu Sugita

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Japanese Comic Ranking, April 7-13. Anime News Network, 16. April 2014, abgerufen am 12. April 2015.

Weblinks[Bearbeiten]