Vertova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Gemeinde in der italienischen Region Lombardei. Zur italienischen Schauspielerin siehe Caterina Vertova.
Vertova
Kein Wappen vorhanden.
Vertova (Italien)
Vertova
Staat: Italien
Region: Lombardei
Provinz: Bergamo (BG)
Lokale Bezeichnung: Èrfa oder Èrtöa
Koordinaten: 45° 49′ N, 9° 51′ O45.8166666666679.85397Koordinaten: 45° 49′ 0″ N, 9° 51′ 0″ O
Höhe: 397 m s.l.m.
Fläche: 15 km²
Einwohner: 4.839 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 323 Einw./km²
Postleitzahl: 24029
Vorwahl: 035
ISTAT-Nummer: 016234
Volksbezeichnung: Vertovesi
Schutzpatron: St. Markus
Website: Vertova
Panorama von Vertova

Vertova ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 4839 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2012) in der Provinz Bergamo in der Lombardei. Vertova liegt am westlichen Ufer des Serio im zugehörigen Valle Seriana. An der Gemeinde vorbei führt die Strada provinciale (SP 35) von Bergamo nach Nembro. Bergamo ist darüber in 21 Kilometern Entfernung in südwestlicher Richtung zu erreichen.

Das Panorama der Stadt wird durch die Mariä Himmelfahrt gewidmete Kirche überragt.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2012.