Vervielfältigungsverfahren

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vervielfältigungsverfahren sind (analog)technische Verfahren zur Vervielfältigung beliebiger (analoger) Dokumente (z. B. Briefe, Fotos, technische und sonstige Zeichnungen). Zu den Vervielfältigungsverfahren zählen u. a. verschiedene Druckverfahren und fotografische Edeldruckverfahren.

Die bekanntesten Vervielfältigungsverfahren sind:

Siehe auch[Bearbeiten]