Verwaltungsgemeinschaft Ilmmünster

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Verwaltungsgemeinschaft Ilmmünster
Deutschlandkarte, Position der Verwaltungsgemeinschaft Ilmmünster hervorgehoben
48.48694444444411.501944444444Koordinaten: 48° 29′ N, 11° 30′ O
Basisdaten
Bundesland: Bayern
Regierungsbezirk: Oberbayern
Landkreis: Pfaffenhofen an der Ilm
Fläche: 32,49 km²
Einwohner: 4082 (31. Dez. 2012)
Bevölkerungsdichte: 126 Einwohner je km²
Verbandsgliederung: 2 Gemeinden
Adresse der
Verbandsverwaltung:
Freisinger Str. 3
85304 Ilmmünster
Webpräsenz: www.ilmmuenster.de
Lage der Verwaltungsgemeinschaft Ilmmünster im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm
Ingolstadt Landkreis Aichach-Friedberg Landkreis Dachau Landkreis Eichstätt Landkreis Freising Landkreis Kelheim Landkreis Neuburg-Schrobenhausen Baar-Ebenhausen Ernsgaden Geisenfeld Gerolsbach Hettenshausen Hohenwart Ilmmünster Jetzendorf Manching Münchsmünster Pfaffenhofen an der Ilm Pörnbach Reichertshausen Reichertshofen Rohrbach (Ilm) Scheyern Schweitenkirchen Vohburg an der Donau WolnzachKarte
Über dieses Bild

Die Verwaltungsgemeinschaft Ilmmünster liegt im oberbayerischen Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm und wird von folgenden Gemeinden gebildet:

  1. Hettenshausen, 2009 Einwohner, 18,60 km²
  2. Ilmmünster, 2073 Einwohner, 13,89 km²

Sitz der Verwaltungsgemeinschaft ist Ilmmünster.