Verwaltungsgliederung der Oblast Saratow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Oblast Saratow im Föderationskreis Wolga der Russischen Föderation gliedert sich in 38 Rajons und 4 Stadtkreise. Den Rajons sind insgesamt 42 Stadt- und 354 Landgemeinden unterstellt (Stand: 2010). Die Stadtkreise werden vom Oblastverwaltungszentrum Saratow sowie drei „Geschlossenen Städten/Siedlungen“ (SATO) gebildet.

Stadtkreise[Bearbeiten]

[1] Stadtkreis Einwohner[2] Fläche
(km²)
Bevölkerungs-
dichte
(Ew./km²)
Stadt-
bevölkerung
Land-
bevölkerung
Anzahl
städtischer
Siedlungen
Anzahl
ländlicher
Siedlungen
I Michailowski[3][4] 2.930 19 152 2.930 1
II Saratow 827.193 393 2105 827.193 1
IV Schichany[3] 6.045  ?  ? 6.045 1
III Swetly[3] 13.180 3 3777 13.180 1

Rajons[Bearbeiten]

[1] Rajon Einwohner[2] Fläche
(km²)
Bevölkerungs-
dichte
(Ew./km²)
Stadt-
bevölkerung
Land-
bevölkerung
Verwaltungssitz Weitere Orte[5] Anzahl
Stadt-
gemeinden
Anzahl
Land-
gemeinden
1 Alexandrow Gai 17.139 2699 6 17.139 Alexandrow Gai   7
2 Arkadak 26.964 2237 12 13.339 13.625 Arkadak   1 6
3 Atkarsk 44.018 2725 16 27.355 16.663 Atkarsk   1 14
5 Balakowo 218.470 3280 67 197.338 21.132 Balakowo   1 16
6 Balaschow 124.277 2996 41 94.385 29.892 Balaschow Pinerowka 2 14
7 Baltai 11.995 1254 10 11.995 Baltai   4
4 Basarny Karabulak 32.792 2294 14 12.424 20.368 Basarny Karabulak Swobodny 2 11
37 Chwalynsk 24.924 2249 11 13.283 11.641 Chwalynsk   1 8
10 Dergatschi 23.043 4500 5 9.637 13.406 Dergatschi   1 12
11 Duchownizkoje 14.262 1978 7 5.832 8.430 Duchownizkoje   1 6
38 Engels 289.995 3354 86 242.978 47.017 Engels Priwolschski 2 5
36 Fjodorowka 20.967 2521 8 6.814 14.153 Mokrous   1 14
14 Iwantejewka 15.554 2048 8 15.554 Iwantejewka   9
12 Jekaterinowka 20.244 3035 7 6.553 13.691 Jekaterinowka   1 13
13 Jerschow 47.534 4215 11 23.375 24.159 Jerschow   1 14
15 Kalininsk 37.736 3258 12 18.546 19.190 Kalininsk   1 12
16 Krasnoarmeisk 48.457 3341 15 28.111 20.346 Krasnoarmeisk Kamenski 2 17
18 Krasnopartisanski 14.857 2374 6 6.501 8.356 Gorny   1 7
17 Krasny Kut 34.712 2930 12 14.747 19.965 Krasny Kut   1 12
19 Lyssyje Gory 20.728 2336 9 7.480 13.248 Lyssyje Gory   1 10
20 Marx 66.255 2924 23 32.594 33.661 Marx   1 6
22 Nowousensk 32.924 4123 8 16.710 16.214 Nowousensk   1 11
21 Nowyje Burassy 16.661 1735 10 5.987 10.674 Nowyje Burassy   1 7
23 Osinki 22.149 4094 5 10.412 11.737 Osinki   1 10
24 Pereljub 17.348 3691 5 17.348 Pereljub   12
25 Petrowsk 46.337 2349 20 31.696 14.641 Petrowsk   1 5
26 Piterka 18.305 2584 7 18.305 Piterka   8
27 Pugatschow 63.242 3990 16 43.088 20.154 Pugatschow   1 9
29 Romanowka 16.470 1287 13 7.465 9.005 Romanowka   1 7
28 Rownoje 17.961 2145 8 5.333 12.628 Rownoje   1 7
30 Rtischtschewo 60.021 2336 26 42.610 17.411 Rtischtschewo   1 6
31 Samoilowka 22.212 2592 9 7.899 14.313 Samoilowka   1 7
32 Saratow 47.902 1951 25 13.619 34.283 Saratow[6] Krasny Oktjabr, Krasny Tekstilschtschik, Sokolowy 3 9
33 Sowetskoje 28.055 1434 20 18.886 9.169 Sowetskoje Puschkino, Stepnoje 3 6
34 Tatischtschewo 28.366 2077 14 7.649 20.717 Tatischtschewo   1 10
35 Turki 14.017 1407 10 6.746 7.271 Turki   1 8
8 Wolsk 96.582 3988 24 78.188 18.394 Wolsk Sennoi, Tscherkasskoje 3 12
9 Woskressenskoje 12.012 1451 8 12.012 Woskressenskoje   3

Anmerkungen:

  1. a b Nummer des Rajons in der Karte (in alphabetischer Reihenfolge der Namen im Russischen)
  2. a b Einwohnerzahlen vom 1. Januar 2010 (Berechnung)
  3. a b c SATO („Geschlossene Stadt“)
  4. bildet zwar mit dem umliegenden Territorium einen Stadtkreis, aber die Ortschaft selbst hat den Status einer (ländlichen) Siedlung (possjolok)
  5. Siedlungen städtischen Typs bzw. Stadtgemeinden
  6. Stadt gehört nicht zum Rajon, sondern bildet eigenständigen Stadtkreis; Einwohnerzahl der Stadt nicht bei der Berechnung der Bevölkerungsdichte berücksichtigt

Quellen[Bearbeiten]