Vidar Busk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vidar Busk

Vidar Busk (* 19. Mai 1970) ist ein norwegischer Blues-Gitarrist.

Leben[Bearbeiten]

Busk wuchs in Langesund auf, reiste aber als 15-Jähriger in die USA, um in der Band von Rock Bottom zu spielen. Er tourte mehrere Jahre durch die USA, bevor er wieder nach Norwegen zurückkehrte. Vidar Busk spielte außergewöhnlich viele Konzerte und war auch schon auf mehreren größeren Festivals in Norwegen zu hören, darunter das Notodden Bluesfestival, Ole Blues und Vossajazz. 1999 bekam er den Spellemannpris verliehen, später bekam er Auszeichnungen in den Kategorien Rock und Blues in den Jahren 2002 und 2004. Vidar Busk steht bei Warner Music Norge unter Vertrag.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Stompin Our Feet with Joy (1997)
  • I Came Here to Rock (1998)
  • Atomic Swing (1999)
  • Venus Texas (2001)
  • Love Buzz (2003)
  • Starfish (2005)