Villa Bartolomea

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Villa Bartolomea
Vorlage:Infobox Gemeinde in Italien/Wartung/Wappen fehltKein Wappen vorhanden.
Villa Bartolomea (Italien)
Villa Bartolomea
Staat: Italien
Region: Venetien
Provinz: Verona (VR)
Lokale Bezeichnung: Vila
Koordinaten: 45° 9′ N, 11° 21′ O45.1511.3514Koordinaten: 45° 9′ 0″ N, 11° 21′ 0″ O
Höhe: 14 m s.l.m.
Fläche: 53,24 km²
Einwohner: 5.911 (31. Dez. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 111 Einw./km²
Postleitzahl: 37049
Vorwahl: 0442
ISTAT-Nummer: 023095
Volksbezeichnung: Vilani, Bortoloti oder Villabartolomeesi
Schutzpatron: Bartholomäus
Website: Villa Bartolomea

Villa Bartolomea ist eine norditalienische Gemeinde (comune) mit 5911 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) in der Provinz Verona in Venetien. Die Gemeinde liegt etwa 42,5 Kilometer südöstlich von Verona am Etsch. Villa Bartolomea grenzt unmittelbar an die Provinz Rovigo.

Geschichte[Bearbeiten]

1164 wird die Gemeinde erstmals urkundlich als Villa Cervionus erwähnt.

Verkehr[Bearbeiten]

Durch die Gemeinde führt die Strada Statale 434 Transpolesana von Verona bis zur Strada Statale 16 Adriatica bei Rovigo. An der Bahnstrecke von Verona nach Rovigo besteht ein Bahnhof.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Villa Bartolomea – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistiche demografiche ISTAT. Monatliche Bevölkerungsstatistiken des Istituto Nazionale di Statistica, Stand 31. Dezember 2013.