Villars-sur-Ollon

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Villars-sur-Ollon
Staat: Schweiz
Kanton: Waadt (VD)
Bezirk: Aigle
Gemeinde: Olloni2w1
Postleitzahl: 1884
UN/LOCODE: CH VIL
Koordinaten: 570505 / 12750646.2983147.055851253Koordinaten: 46° 17′ 54″ N, 7° 3′ 21″ O; CH1903: 570505 / 127506
Höhe: 1'253 m ü. M.
Karte
Karte von Villars-sur-Ollon
www

Villars-sur-Ollon ist ein Winter- und Sommerkurort in der politischen Gemeinde Ollon im Kanton Waadt in der Schweiz mit 1245 Einwohnern (Stand: 31. Dezember 2011).[1]

Der Ort liegt auf 1'300 m ü. M. und 900 Meter über dem Rhônetal in der Region Chablais.

Villars ist über Strassen von Ollon und Bex aus dem Rhônetal erreichbar und seit 1901 mit der Bex-Villars-Bretaye-Bahn an das Schienennetz angebunden. Über den Col de la Croix führt eine direkte Strassenverbindung nach Les Diablerets, die allerdings nur in den Sommermonaten geöffnet ist.

Der Eishockeyverein Villars HC wurde 1963 und 1964 zweifacher Schweizer Meister.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Villars-sur-Ollon – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.ollon.ch/N389/population-et-altitudes.html