Villena

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Villena (Begriffsklärung) aufgeführt.
Gemeinde Villena
Wappen Karte von Spanien
Wappen von Villena
Villena (Spanien)
Ajoneuvolla ajo kielletty 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Valencia
Provinz: Alicante
Koordinaten 38° 38′ N, 0° 52′ W38.635-0.86583333333333505Koordinaten: 38° 38′ N, 0° 52′ W
Höhe: 505 msnm
Fläche: 345,6 km²
Einwohner: 34.834 (1. Jan. 2013)[1]
Bevölkerungsdichte: 100,79 Einw./km²
Postleitzahl: 03400
Gemeindenummer (INE): 03140 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Webpräsenz der Gemeinde
Das Rathaus
Der alte Palast der Familie "Selva", heute Altersheim
Das "Museo del Festero"

Villena ist eine geschichtlich bedeutende Stadt in Spanien. Sie liegt in der Valencianischen Gemeinschaft in der Provinz Alicante.

Geschichte[Bearbeiten]

Villena geht auf eine alte arabische Gründung zurück. Davon zeugen noch die arabische Burg (Castillo de la Atalaya) und die engen und abschüssigen Straßen. An der Plaza de Santiago kann man die unterschiedlichen Epochen der Geschichte erfahren. So die gotische Jakobuskirche, die Renaissancebauweise des Rathauses, das 19. Jahrhundert im Museo del Festero (Patronatsfest-Museum) und den Modernismus in der Casa de la Cultura (Kulturhaus).

Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Im Rathaus befindet sich das archäologische Museum, mit dem Schatz von Villena, einem berühmten iberischen Schatz, der mehr als 10 kg Gold enthält.
  • Im Chapí-Theater werden laufend musikalische Werke aufgeführt.
  • Vom 4. bis 9. September finden alljährlich die „Fiestas de Moros y Cristianos statt. Diese Fiestas gehen auf mehr als zwei Jahrhunderte zurück und stützen sich auf die Eroberung der Stadt im Jahre 1240. Diese Reconquista wird traditionell mit Schaukämpfen von Mauren und Christen gefeiert.

Villena besitzt ein reges Nachtleben rund um die Plaza de Santiago.

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Villena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero de 2013. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).