Vinings

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vinings
Vinings (Georgia)
Vinings
Vinings
Lage in Georgia
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Georgia
County:

Cobb County

Koordinaten: 33° 52′ N, 84° 28′ W33.861388888889-84.470277777778279Koordinaten: 33° 52′ N, 84° 28′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 9677 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 1.180,1 Einwohner je km²
Fläche: 8,5 km² (ca. 3 mi²)
davon 8,2 km² (ca. 3 mi²) Land
Höhe: 279 m
Postleitzahl: 30339
Vorwahl: +1 770
FIPS:

13-79612

GNIS-ID: 0356615
Website: www.viningsga.org

Vinings ist ein Vorort von Atlanta, Georgia, der in Cobb County liegt. Vinings liegt direkt an der Grenze der Stadt Atlanta, die vom Chattahoochee-Fluss gebildet wird und die auch die Grenze zwischen Atlanta und Cobb County darstellt. Vinings ist bekannt als ein etwas gehobenes Wohngebiet und Sitz des Baumarktbetreiber Home Depot. Die Hauptstraße Vinings ist die Paces Ferry Road, die früher zu einer von Hardy Pace betriebener Fähre über dem Chattahoochee führte. Das Zentrum Vinings liegt zwischen dem Fluss und der Interstate 285, die einen Ring um Atlanta bildet.

Ursprünglich war Vinings eine kleine Siedlung außerhalb Atlantas in der Nähe von einem kleinen Bahnhof. Unweit der Stadt Atlanta, war Vinings ein Tagesausflugsziel der Stadtbewohner. Die Lage an der Straße zur nahe liegenden Pace-Fähre ermöglichte einen leichten Zugang zum Fluss. Heute gibt es rund um die Kreuzung Eisenbahn / Paces Ferry Road ein vielseitiges Einkaufsviertel. Zwischen dem Einkaufsviertel und dem Fluss liegt ein bewaldetes Wohngebiet mit meist vornehmen Einzelhäuser. Zwischen dem Einkaufsviertel und der I-285 liegt ein gemischtes Gewerbe- und Wohngebiet, die meist aus mehrstöckige Bürogebäuden und Wohnanlagen besteht.