Vintar

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Vintar
Lage von Vintar in der Provinz Ilocos Norte
Karte
Basisdaten
Region: Ilocos-Region
Provinz: Ilocos Norte
Barangays: 33
Distrikt: 1. Distrikt von Ilocos Norte
PSGC: 012823000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 6282
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 31.448
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 50,3 Einwohner je km²
Fläche: 624,85 km²
Koordinaten: 18° 14′ N, 120° 39′ O18.23120.642Koordinaten: 18° 14′ N, 120° 39′ O
Postleitzahl: 2915
Bürgermeister: Jose G. Foronda
Geographische Lage auf den Philippinen
Vintar (Philippinen)
Vintar
Vintar

Vintar ist die flächenmäßig größte Stadtgemeinde in der philippinischen Provinz Ilocos Norte. Das Gebiet ist sehr bergig und kaum bewohnbar. Nur die zwei flacheren Täler Surong Valley und Pallas Valley sind stark besiedelt.

Vintar ist in die folgenden 33 Baranggays aufgeteilt:

  • Abkir
  • Alsem
  • Bago
  • Bulbulala
  • Cabangaran
  • Cabayo
  • Cabisocolan
  • Canaam
  • Columbia
  • Dagupan
  • Diaton
  • Dipilat
  • Esperanza
  • Ester
  • Isic Isic
  • Lubnac
  • Mabanbanag
  • Alejo Malasig
  • Manarang
  • Margaay
  • Namoroc
  • Malampa
  • Parparoroc
  • Parut
  • Salsalamagui
  • San Jose
  • San Nicolas
  • San Pedro
  • San Ramon
  • San Roque
  • Santa Maria
  • Tamdagan
  • Visaya