Violante Placido

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Violante Placido bei einem Konzert (2006)

Violante Placido (* 1. Mai 1976 in Rom, Italien) ist eine italienische Schauspielerin und Sängerin. Sie ist die Tochter des Schauspielers, Regisseurs und Drehbuchautors Michele Placido und der Schauspielerin Simonetta Stefanelli.

Leben[Bearbeiten]

Ihr Schauspieldebüt hatte Placido an der Seite ihres Vaters in Quattro bravi ragazzi im Jahr 1993. Die erste wichtige Rolle spielte sie 2002 in Sergio Rubinis L’anima gemella. Unter dem Pseudonym Viola veröffentlichte Placido vier Jahre später Don’t Be Shy... mit zehn selbst geschriebenen überwiegend englischsprachigen Stücken. Einem internationalen Publikum bekannt wurde sie im Jahr 2010 an der Seite von George Clooney in The American.

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Diskografie[Bearbeiten]

  • 2006 Don’t Be Shy...

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Violante Placido – Sammlung von Bildern