Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Virtuelle Fachbibliothek Musikwissenschaft, kurz ViFaMusik ist ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) gefördertes Projekt zur Bereitstellung von Quellen und Materialien für Musik und Musikwissenschaft. Sie wird seit Juli 2005 bei der Bayerischen Staatsbibliothek zusammen mit dem Staatlichen Institut für Musikforschung in Berlin und der Gesellschaft für Musikforschung auf- und ausgebaut.

Angebote und Ziele[Bearbeiten]

ViFaMusik, das zentrale Informationsportal für Musik und Musikwissenschaft, bietet einen umfassenden und schnellen Zugang zu wissenschaftlicher Recherche sowie zu einem reichhaltigen Angebot an Fachinformationen und Internetressourcen. Mit einer einzigen Suchanfrage recherchiert man gleichzeitig in einer Vielzahl von Nachweisinstrumenten und Datenbanken, die neben bibliographischen Daten auch Angaben zu Wissenschaftlern und Forschungsprojekten sowie zu aktuellen Terminen umfassen. Dabei sind einerseits wertvolle Materialien aus dem Bestand der Bayerischen Staatsbibliothek berücksichtigt, die der Nutzer als digitalisiertes Werk online betrachten kann, als auch Quellen und Datenbanken externer Anbieter.

Um den Zugang wertvoller, seltener und wichtiger Materialien im Fach Musik einem breiten wissenschaftlichen Publikum zu erleichtern, ist der weitere Ausbau der ViFaMusik durch zahlreiche Quellen in Planung.

Weblinks[Bearbeiten]