Vlkanová

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt die Gemeinde der Mittelslowakei. Zum böhmischen Mathematiker und Reisenden siehe Oldřich Prefát z Vlkanova.
Vlkanová
Wappen Karte
Wappen von Vlkanová
Vlkanová (Slowakei)
Vlkanová
Vlkanová
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Banskobystrický kraj
Okres: Banská Bystrica
Region: Horehronie
Fläche: 7,778 km²
Einwohner: 1.296 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 166,62 Einwohner je km²
Höhe: 320 m n.m.
Postleitzahl: 976 31
Telefonvorwahl: 0 48
Geographische Lage: 48° 40′ N, 19° 9′ O48.66944444444419.147222222222320Koordinaten: 48° 40′ 10″ N, 19° 8′ 50″ O
Kfz-Kennzeichen: BB
Kód obce: 557293
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Ľubomír Longauer
Adresse: Obecný úrad Vlkanová
Matuškova 53
976 31 Vlkanová
Webpräsenz: www.vlkanova.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Vlkanová (bis 1927 slowakisch „Vlkanova Peťová“; ungarisch Farkaspetőfalva – bis 1895 Farkasfalva) ist eine Gemeinde in der Mitte der Slowakei, mit 1296 Einwohnern (Stand 31. Dezember 2013) und gehört zum Okres Banská Bystrica, einem Kreis des Banskobystrický kraj.

Geographie[Bearbeiten]

Die Gemeinde liegt am linken Ufer des Hron im Talkessel Zvolenská kotlina. Das Ortszentrum liegt auf einer Höhe von 320 m n.m. und ist neun Kilometer südlich von Banská Bystrica gelegen.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Ort wurde zum ersten Mal 1293 als Welchena schriftlich erwähnt.

1895 wurde der bisher selbstständige Ort Peťová (ungarisch Petőfalva) eingemeindet.

1979–1990 war Vlkanová Teil der Stadt Banská Bystrica.

Bevölkerung[Bearbeiten]

Ergebnisse nach der Volkszählung 2001 (851 Einwohner):

Nach Ethnie:

  • 95,30 % Slowaken
  • 2,94 % Zigeuner
  • 0,94 % Tschechen

Nach Religion:

  • 53,02 % römisch-katholisch
  • 20,56 % evangelisch
  • 20,56 % konfessionslos

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Landschloss aus dem 17. Jahrhundert mit vier Ecktürmen
  • römisch-katholische Kirche Mariä Himmelfahrt
Siehe auch: Liste der denkmalgeschützten Objekte in Vlkanová