Vocal Group Hall of Fame

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Vocal Group Hall of Fame ist eine Ruhmeshalle in den USA, die die größten Gesangsgruppen (vocal groups) der Welt ehrt. Sie steht in Sharon (Pennsylvania) und umfasst ein Theater und ein Museum.

Begonnen hat diese Ruhmeshalle im Jahr 1998. Jedoch musste die ursprüngliche Verwaltung im Oktober 2001 vorübergehend schließen, bis eine gemeinnützige Organisation die Weiterführung übernahm und die Wiedereröffnung im April 2002 erfolgte.

Das Museum befindet sich seit kurzem im Columbia Theatre in Sharon, wo auch die jährlichen Benefizkonzerte und Neuaufnahmen gefeiert werden können.

Derzeit sind Außenstellen des Museums in Las Vegas (Nevada) und in Wildwood (New Jersey) in Vorbereitung.

Mitglieder[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]