Volker Bajus

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Volker Bajus, 2013

Volker Bajus (* 5. Januar 1964 in Bremerhaven) ist ein deutscher Politiker (Bündnis 90/Die Grünen). Er ist gewählter Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag.

Biografie[Bearbeiten]

Volker Bajus wuchs in Bad Bederkesa auf und studierte nach dem Schulbesuch ab 1984 Soziologie in Hamburg und Osnabrück mit Abschluss als Diplom-Sozialwirt 1991. Beruflich war er zunächst ab 1992 als Planer und Gutachter im Freizeit-, Tourismus- und Umweltbereich tätig. Seit 1996 arbeitet er in verschiedenen Positionen für das entwicklungspolitische Kinderhilfswerk terre des hommes.

Politik[Bearbeiten]

Bajus trat 1993 der Partei Bündnis 90/Die Grünen bei. Seit 1996 gehört er für seine Partei dem Rat der Stadt Osnabrück an. Bei der Landtagswahl in Niedersachsen 2013 errang er über die Landesliste ein Mandat im Niedersächsischen Landtag.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Volker Bajus – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien