Volkswagen Logistics

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Volkswagen Logistics GmbH & Co. OHG
Logo der Volkswagen Logistics.jpg
Rechtsform GmbH & Co. OHG
Sitz Wolfsburg
Leitung Thomas Zernechel und Dinah J. Kamiske[1]
Mitarbeiter 1.519
Umsatz 1,682 Mrd. Euro
Branche Transport und Logistik
Website www.vw-logistics.de

Die Volkswagen Logistics GmbH & Co. OHG ist ein Transport- und Logistikdienstleister der Volkswagen AG mit Sitz in Wolfsburg. Seine Aufgabe ist die Steuerung der Logistikprozesse innerhalb der Volkswagen AG sowie zwischen der Volkswagen AG und ihren Kunden/Dienstleistern.

Vom Hauptsitz in Wolfsburg wird das Supply-Chain-Management bereichsübergreifend von der Beschaffungs- über die Produktions- bis hin zur Absatzlogistik betrieben. Parallel gehört zusätzlich die Entsorgungslogistik zum Dienstleistungsspektrum. Neben der logistischen Dienstleistung fertigt das Unternehmen auch den Transport, die Lagerung und die Verpackung ab.

Mit ihren über 1500 Beschäftigten erreicht die Volkswagen Logistics einen Jahresumsatz von etwa 1,7 Mrd. Euro. Von den belieferten Kunden werden 95 Prozent aus der Großunternehmung verzeichnet.[2]

Literatur[Bearbeiten]

  • Hans-Helmut Becker: Die Menschen. Das Werk. Eine Zukunft. 50 Jahre Volkswagen Werk Kassel. Siebenhaar Verlag, 2008, ISBN 978-3-936962512

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. http://www.volkswagen-logistics.de/impressum.html
  2. logistics.de: Volkswagen Logistics GmbH & Co. OHG