VollKontaCt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
VollKontaCt
Allgemeine Informationen
Genre(s) Rock
Gründung 2005
Auflösung 2007
Letzte Besetzung
Rainer Friedrichs
Plate
Chris
Flubber

VollKontaCt war eine Hooligan-Rockband aus Bremen, die 2005 gegründet wurde und sich 2008 auflöste.

Bedeutung des Bandnamens[Bearbeiten]

Rainer Friedrichs gründete die Band VollKontaCt wegen Streitereien mit dem Sänger der Band Kategorie C, Hannes Ostendorf. Dabei nannte er die Band VollKontaCt, damit das KC noch im Bandnamen vorhanden war.

Geschichte und Stil[Bearbeiten]

Die Texte handeln von Fußball und Gewalt, insbesondere der so genannten Dritten Halbzeit, Alkoholexzessen, Männerfreundschaften und Schlägereien. Aber auch die germanische Geschichte und Götterwelt spielt in den Texten des letzten Albums eine Rolle.

Neonazismus[Bearbeiten]

Die Band wurde von Seite der Antifa der Neonaziszene zugeschrieben, distanziert sich jedoch in ihren Liedern von jedem politischen Extrem. Im Lied Kotz dich aus heißt es: „Von Links hören wir Nazi, von Rechts hören wir Zecke, doch ihr habt nichts verstanden, drängt uns in die Ecke.“

2006 sollte die Band beim Kister Rock Open Air auftreten, wurde jedoch auf Druck der Band Frei.Wild wieder ausgeladen, da diese sich weigerte aufzutreten, falls VollKontaCt dort spielen sollte. Dies führte zu einem Verwürfnis zwischen beiden Bands, das darin gipfelte, dass mittlerweile auf Frei.Wild-Konzerten keine Kleidung der Band VollKontaCt oder Kategorie C – Hungrige Wölfe getragen werden darf.

Diskografie[Bearbeiten]

  • Ohne viele Worte 2006 (CD)
  • Für Euch 2006 (CD)
  • Es geht weiter 2007 (CD/LP)

Samplerbeiträge[Bearbeiten]

Unter dem Pseudonym Fußballrocker RMC erschienen zwei Lieder auf dem Sampler Kategorie A, B & C - Die Fußballrocker